Netzwerk der Europa-Union Bayern e.V.

Artikel

Artikel2018-05-20T23:04:15+02:00

Dezember-Ausgabe „Bayern in Europa“

Gleich mehrere aktuelle Themen sind in der aktuellen Bayern in Europa Ausgabe der Europa-Union Bayern.
Zur Frage, ob Mitgliedstaaten bei Verstößen gegen die Rechtstaatlichkeit künftig EU-Mittel gekürzt werden sollen, nimmt Markus Ferber MdEP Stellung. Die Auswirkungen des Brexit auf den deutschen und europäischen Finanzsektor, beleuchtet Bundesbank-Vorstand Prof. Dr. Joachim Wuermeling ins seinem Gast-Beitrag und Alexander Graf Lambsdorff ruft dazu auf, dass Europa die Chance auf einen transatlantischen Neuanfang nutzt.

Außerdem erfahren Sie neuestes aus den Kreis- und Bezirksverbänden aus ganz Bayern,  das kommunale Netzwerk der Europa-Union Deutschland und das Projekt21 „Europas Werte – ein Wanderweg“

Die ganze Ausgabe finden Sie hier: […]

23. Dezember, 2020|Allgemein|

Die Auswirkungen des Brexit auf den deutschen und europäischen Finanzsektor, Gastbeitrag von Prof. Dr. Joachim Wuermeling

In diesem Jahr lag der Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit auf den Herausforderungen der COVID-19-Pandemie. Zeitweise schien fast vergessen, dass das Vereinigte Königreich Ende des Jahres aus dem europäischen Binnenmarkt ausscheiden wird. Je länger sich jedoch die Verhandlungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich über die künftigen Beziehungen hinzogen, desto mehr gerät das Ende der Übergangsfrist am 31. Dezember 2020 wieder ins öffentliche Bewusstsein. Bankenaufsicht und Finanzwirtschaft haben sich frühzeitig darauf eingestellt und die betroffenen Finanzmarktakteure sind insgesamt gut auf das Ende der Übergangsperiode vorbereitet. Denn für den Finanzsektor war ein „no deal“-Szenario bereits erwartet worden. Ein […]

7. Dezember, 2020|Allgemein|

Mehrjähriger EU-Haushalt vereinbart

Der neue EU-Haushalt für die kommenden sieben Jahre ist geschnürt. Das Europäische Parlament hat sich nach zähen Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten auf die Struktur des EU-Haushalts für die nächsten sieben Jahre geeinigt.

18. November, 2020|Allgemein|

„Türkischer Islamstaat?“

Zum monatlichen Stammtisch des Bezirksverbandes Niederbayern konnte der Bezirksvorsitzende Konrad Kobler MdL a.D. Ministerpräsident a.D. Dr.Günther Beckstein, einen profunden und markanten Kenner hinsichtlich des Themas „Die Türkei zwischen Nationlismus und Islamismismus“ gewinnen. Vor den Teilnehmern analysierte Beckstein die zukunftsweisende Frage einer dauerhaften Abwendung der Türkei von Europa.

Vor 100 Jahren veränderte Atatürk die Türkei massiv nach europäischen Stil, stellte das Tragen des Turbans samt Kopftuch unter Strafe und schaffte die islamische Staatsbürgerschaft ab. Aufgrund der vorgelagerten Inseln Griechenlands verfüge theoretisch die Türkei über eigentlich keinen direkten Mittelmeerzugang und der nördliche Teil des Landes kann vom europäischen Teil Russlands […]

17. November, 2020|Allgemein|

Corona Impfstoff in greifbarer Nähe

Die Europäische Union hat einen Vertrag über bis zu 300 Millionen Dosen des vielversprechenden Corona-Impfstoffs von BioNTech für die europäischen Bürgerinnen und Bürger abgeschlossen.

16. November, 2020|Allgemein|

Handel mit goldenen Pässen

Ein EU-Pass gegen lukrative Investitionen in einem EU-Mitgliedsland? Dieser Handel war bisher ein einträgliches Geschäft für Länder wie Malta und Zypern. Die Europäische Kommission hat nun angekündigt, Vertragsverletzungsverfahren gegen die beiden Staaten zu eröffnen.

9. November, 2020|Allgemein|

Reform der Europäischen Agrarpolitik

Das Europäische Parlament hat seine Position verabschiedet. Jetzt können die finalen Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten beginnen. Es geht um eine Agrarreform, die unsere Landwirte bei ihren zusätzlichen Herausforderungen unterstützt und sie für ihre Leistungen im Klima- und Umweltschutz fair vergütet.

3. November, 2020|Allgemein|

Sacharow Preis 2020

Das Europäische Parlament zeichnet mit dem diesjährigen Sacharow-Preis für geistige Freiheit die belarussische Opposition aus. Meinungsfreiheit, Demokratie und das Recht auf freie Wahlen geraten global immer mehr in Bedrängnis. Dass der diesjährige Sacharow-Preis an die belarussische Opposition, vertreten durch den Koordinierungsrat, geht, ist das richtige Signal zur richtigen Zeit.

1. November, 2020|Allgemein|

Mitgliederversammlung der Europa-Union Aschaffenburg mit hochrangigem Besuch aus Brüssel

Quelle: Europa Union Kreisverband Aschaffenburg

Am 07.10.2020 fand die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes der Europa-Union Aschaffenburg im Hotel „Wilder Mann“ statt. Der Vorsitzende Dieter Schornick begrüßte 23 Mitglieder/innen und einen weiblichen Gast. Ein besonderer Willkommensgruß ging an das gebürtige Aschaffenburger Mitglied Margarete Hofmann, die mit einem hochinteressanten Vortrag eigens aus Brüssel zur Mitgliederversammlung gekommen war!

18. Oktober, 2020|Allgemein|

Europas Zukunft – Gemeinsam und nachhaltig!

Der Ausbruch des Corona-Virus hat Europa ein Stückweit unvorbereitet getroffen. Nach einer gewissen Anlaufzeit hat die Europäische Union jedoch am Ende entschlossen reagiert. Ende Mai hat die Europäische Kommission dann nachgelegt und einen Vorschlag für ein ambitioniertes Wiederaufbaupaket gemacht, das aus einem überarbeiteten mehrjährigen Finanzrahmen für den Zeitraum 2021-2027 sowie einem Wiederaufbauinstrument namens „Next Generation EU“ besteht.

1. Oktober, 2020|Kolumne|