Netzwerk der Europa-Union Bayern e.V.
Artikel2018-05-20T23:04:15+02:00

Bayern in Europa Sonderausgabe erschienen

Die neue Sonderausgabe der Bayern in Europa zum Ukraine-Krieg Putins gegen das Land ist soeben erschienen mit Beiträgen des Landesvorsitzenden der Europa-Union Bayern e.V. und der Jungen Europäischen Föderalisten sowie Aktionen und Hilfen sowie weiteren Informationen aus den Kreisverbänden und von Mitgliedern der Europa-Union Bayern.

Die Ausgabe als PDF: https://eu-bayern.de/wp-content/uploads/2022/06/Europa-Union_BiE_Sonderausgabe_1-2022.pdf

16. Mai, 2022|Allgemein|

Sechster Europa-Salon der Europa-Union Aschaffenburg

Quelle: Europa Union Kreisverband Aschaffenburg

Am 28. April 2022 trafen sich 14 Europa-Interessierte zum sechsten Europa-Salon im Kultur-Café Krem. Der stellvertretende Vorsitzende Reinhard Paczesny führte durch das Programm, in dem es im musikalischen und literarischen Teil um die Themenschwerpunkte Ukraine und Russland ging. Die Themenblöcke „POLITIK + MUSIK + LITERATUR“ hatten jeweils einen Zeitrahmen von etwa 30 Minuten und erlaubten in den Pausen anregende Gespräche.

11. Mai, 2022|Allgemein|

Augsburger Europatag im Zeichen der Solidarität mit der Ukraine und dem Besuch von Ursula von der Leyen

Quelle: Kreisverband Augsburg

Rund 20 Vereine und Organisationen waren auf dem Augsburger Königsplatz zusammen gekommen um den Europatag in der Fuggerstadt zu begehen und Ursula von der Leyen zu Gast in Augsburg. Aus aktuellem Anlass war der Europatag und das Bühnenprogramm sowie den 77 Jahren Frieden in der EU als auch den Opfern der Ukraine vor dem Angriffskrieg Putins gewidmet. Mit einer gemeinsamen Augsburger Erklärung setzten die Vertreter der auf der Bühne ein Zeichen für den Frieden und gegen Kriegstreiber.

8. Mai, 2022|Allgemein|

Einladung zum Europa-Empfang am 6. Mai 2022 um 18 Uhr

Anlässlich der Europa-Woche 2022 lädt der Kreisverband Fürstenfeldbruck der Europa-Union Bayern e.V. am Freitag, den 6. Mai 2022 um 18 Uhr zu einem Empfang in den Rathaussaal der Stadt Puchheim ein. Als Referent wird Dr. Ingo Friedrich, ehemaliges Mitglied des Europäischen Parlaments und Präsident des Europäischen Wirtschaftssenats, ein Inputreferat zum Thema „Zeitenwende – Die EU und der Ukraine-Krieg“ halten und steht dann für eine hoffentlich intensive Diskussion über dieses Thema zur Verfügung. Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung lädt der Kreisverband Fürstenfeldbruck zu einem Umtrunk ein.
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter buero@eu-bayern.de gebeten.

 

6. Mai, 2022|Allgemein|

Einladung zu CHAMER EUROPAGESPRÄCHE: Europa stärken – Anpassung an die neue Realität

Der Angriff Russlands gegen die Ukraine hat die geopolitische Lage dramatisch verändert. EUROPA zeigt sich geeint in der Unterstützung der Ukraine und entschieden in der Verteidigung unserer westlichen demokratischen Wertordnung. Ist diese Haltung ein temporärer Effekt, oder Ausdruck stärkerer Geschlossenheit, Einsicht in eine Neubewertung gemeinsamer Außen- und Sicherheitspolitik in Europa?

25. April, 2022|Allgemein|