Netzwerk der Europa-Union Bayern e.V.
Hauptseite2020-07-16T14:58:48+02:00

KOLUMNE: EU-USA: Europa muss die Chance auf einen transatlantischen Neuanfang nutzen

Der neugewählte Präsident der Vereinigten Staaten, Joe Biden, hat bereits vor Übernahme seines Amtes den Hörer ergriffen und in Brüssel bei Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen angerufen. Das ist ein klarer Hinweis darauf, was dem neuen Präsidenten wichtig ist: Ein starkes Europa und eine enge transatlantische Partnerschaft.

Klares EVP-Bekenntnis zu Europas Grundwerten

ZUM ARTIKEL
Nach jahrelangen internen Debatten um den Umgang mit der ungarischen Fidesz-Partei hat sich die Fraktion über die Änderung ihrer Geschäftsordnung die Möglichkeit eröffnet, Mitglieder zu suspendieren, die dauerhaft gegen die gemeinsamen Werte der EU verstoßen.4. März 2021
ZUM ARTIKEL

Europa braucht eine Seele

Quelle: Kreisverband Landshut

17. Februar, 2021|Allgemein|

Die Europäische Union achtet den Status der Kirchen, weltanschaulichen Gemeinschaften und religiöse Vereinigungen bzw.Gemeinschaften in den Mitgliedstaaten nach deren Rechtsvorschriften.

JEF-Talk zum Thema Rechtsstaatlichkeit

Quelle: Europa Union Kreisverband Aschaffenburg

29. Januar, 2021|Allgemein|

Zur jüngsten Runde der Veranstaltungsreihe JEF-Talk wurde der Vorsitzende der Europa-Union Aschaffenburg Dieter Schornick als Experte zum Thema Rechtsstaatlichkeit eingeladen. Ein JEF-Talk findet an jedem letzten Dienstag im Monat statt und wird von JEF-Bayern organisiert. Dieter Schornick stellte das Thema zunächst vor und diskutierte es anschließend ausführlich mit vierzehn interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die sich in die Online-Runde eingewählt hatten.

Dezember-Ausgabe „Bayern in Europa“

23. Dezember, 2020|Allgemein|

Gleich mehrere aktuelle Themen sind in der aktuellen Bayern in Europa Ausgabe der Europa-Union Bayern.
Zur Frage, ob Mitgliedstaaten bei Verstößen gegen […]

Mehrjähriger EU-Haushalt vereinbart

18. November, 2020|Allgemein|

Der neue EU-Haushalt für die kommenden sieben Jahre ist geschnürt. Das Europäische Parlament hat sich nach zähen Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten auf die Struktur des EU-Haushalts für die nächsten sieben Jahre geeinigt.

Themenarchiv anzeigen