Netzwerk der Europa-Union Bayern e.V.

Feier am Europa-Pavillon auf dem Heroldsberg

Feier am Europa-Pavillon auf dem Heroldsberg

2018-06-03T21:35:57+00:00 5. September, 2016|
  • Am Europa-Pavillon

Die Mitglieder der Europa-Union haben 25 Jahre Europa-Pavillon und 25 Jahre Keglergruppe „Die KEUZ“ auf dem Heroldsberg gefeiert. Nach einem kurzen Anstieg am Heroldsberg begrüßte der stellvertretende Vorsitzende Dieter Lotze mehr als 60 Mitglieder am restaurierten Europa-Pavillon und lud die Gäste zu einem Sektumtrunk ein. Ehrenvorsitzender Edgar Hirt blickte auf den Bau des Pavillons im Jahr 1990 zurück.

Nach einer kurzen Wanderung zum AMSC-Platz stärkten sich die Hammelburger Europäer dort bei Kaffee und Kuchen und gegrillten Bratwürsten.
Am AMSC-Platz wurde auch das 25-jährige Bestehen der Keglergruppe der Europa-Union „Die KEUZ“ feierlich begangen. Der Leiter der Gruppe Reinhold moderierte zu diesem Ereignis. Auch der zum Jubiläum gestiftete Wander-Pokal von Ingeborg Weidling der Schwester des langjährigen Geschäftsführers und Kegelbruders der „KEUZE“ Lothar Günther wurde an die Beste der Kegelgruppe der letzten Jahresperiode 2015 /16 Olga Reis überreicht. Ihr folgten auf die nächsten Plätze zwei weitere Frauen, Christel Burdack und Gerda Hoffmann.

Ehrung Olga Reis in der Mitte, KV-Vorsitzender H-D. Scherpf, Ehepaar Weidling u. Reinhold Knecht

Ehrung Olga Reis in der Mitte, KV-Vorsitzender H-D. Scherpf, Ehepaar Weidling u. Reinhold Knecht

An vierter Stelle kam der erste männliche Kegler, der Ehrenvorsitzende Edgar Hirt in der aktuellen Periode. Den Siegern gratulierten auch der Kreisvorsitzende Hans-Dieter Scherpf, sowie der Leiter der Keglergruppe Reinhold Knecht.

H-D. Scherpf