Netzwerk der Europa-Union Bayern e.V.

Aktive Europa-Union Augsburg bestätigt Vorstand

Aktive Europa-Union Augsburg bestätigt Vorstand

2018-06-01T23:25:13+00:00 23. April, 2016|

Kontinuität bei der Europa-Union Augsburg: Bei der Mitgliederversammlung am 18.04.2016 wurde Thorsten Frank einstimmig als Vorsitzender der Europa-Union Augsburg wieder gewählt. Als Stellvertreterin wurde auch Isabell Fetzer einstimmig im Amt bestätigt und auch Max Weinkamm als Schatzmeister einstimmig gewählt. Als Beisitzer sind weiterhin Angela Steinecker, Klaus Hopp, Maria Gebhard, Sigrid Albrecht, Christine Kamm du Gertraud Fritscher sowie Peter Gebhrad einstimmig gewählt worden. Rainer Gehrig wurde als Kassenprüfer bestätigt, Manfred Link hat sich bereit erklärt die zweite Position zu übernehmen. „Gerade in turbulenten Zeiten in der Europäischen Union ist das Kontinuität ein gutes Signal“ freut sich der nun für zwei Jahre wieder gewählte neue und alte Vorsitzende Frank.

In seinem Rückblick wird klar, dass die Europa-Union in Augsburg durchaus Fahrt aufgenommen hat. Ob Europawoche 2015, TTIP-Veranstaltung im letzten Jahr mit 250 Gästen im Rathaus, Teilnahme am Sommerfest des Integrationsbeirates, Unterstützung der Jungen Europäischen Föderalisten, die Petition im Bayerischen Landttag für eine Flüchtlingsfamilie, der Empfang des Niederländischen Generalkonsuls in Augsburg oder die 4-tägige Beteiligung an der afa 2016 – die Europa-Union Augsburg ist präsent. „Da dies besonders viel ehrenamtlichen Einsatz von allen Beteiligten fordert, dankte der Vorsitzende sehr für diese außerordentliche Einsatzbereitschaft seitens des Vorstandes und der Mitglieder. Den Dank gaben die Anwesenden auch sogleich zurück „weil er maßgeblich mit dem persönlichen Einsatz des Vorsitzenden“ zusammenhänge, so Angela Steinecker und Klaus Hopp.
Für die Europawoche 2016 hat sich bereits mehrfach hoher Besuch angekündigt. Zum einen ist am 04.05. die Bürgerdialogreihe „Europas Grenzen – Wir müssen reden“ der Europa-Union Deutschland zu Gast im Augsburger Rathaus. Und beim Europatag am Samstag, den 07.05. beteiligt sich dank des Engagements des Europe Direct Informationszentrums der Stadt Augsburg erstmals auch die Europäische Kommission. Darüber hinaus wird hier auch die 60-jährige Städte-Partnerschaft mit Inverness gefeiert.
Der Kreisverband Augsburg der Europa-Union engagiert sich für Europa und die Fortentwicklung der Europäischen Union im Bereich der Stadt und des Landkreises Augsburg seit 68 Jahren. Die Europa-Union Augsburg ist überparteilich, ihr gehören parteiungebundene Mitglieder, aber auch Mitglieder aus dem demokratischen Parteienspektrum an. Die Europa-Union Augsburg ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und dient der Völkerverständigung.