Netzwerk der Europa-Union Bayern e.V.

Besuch des Naturschutzgebiets „Ruine Homburg“

Besuch des Naturschutzgebiets „Ruine Homburg“

2018-06-17T20:32:02+00:00 17. Juni, 2018|Categories: Allgemein|

Bei wunderschönem frühlingshaften Wetter konnte Dieter Lotze, stellv. Vorsitzender der Europa-Union Hammelburg, eine stattliche Anzahl von Mitgliedern und Gäste, zu einer Exkursion in das Naturschutzgebiet „Ruine Homburg“ begrüßen.

Die über 1.000 – jährige Geschichte der Burgruine Homburg, eine der mächtigsten Ruinen Deutschlands, wie auch die anschließende Führung in eines der letzten Steppenheidegebiete Unterfrankens, mit seiner einzigartigen Fauna und Flora, konnten die Hammelburger Europäer durch eine ausgezeichnete Erlebnisführerin näher kennenlernen. Der anschließende Besuch bei der Genossenschaft „Nahwärme Gössenheim“ ein Hackschnitzelwerk, welches heute einen Großteil der Gössenheimer Bevölkerung mit Wärme versorgt, war eine weitere Station des Besichtigungsprogrammes. Ein guter Schoppen und eine deftige Brotzeit in einer Winzerstube, ließen diesen wieder erlebnisreichen Tag in gemütlicher Runde ausklingen.