Anstehende Termine

September 2020

29
29. September 2020, 19:00-20:30
vhs Augsburg (Willy Brandt Platz 3a, Augsburg, 86153)
Der französische Präsident hat mit einem pro-europäischen Wahlkampf die Wahl zum französischen Präsidenten gewonnen. Als Präsident hat er Reformen für Frankreich und Europa angestoßen und sich dabei nicht nur Freunde gemacht. Cécile Prinzbach, En Marche Unterstützerin aus München und Frederik Hintermayr, Bezirksrat in Schwaben und Augsburger Stadtrat für DIE LINKE, ziehen eine Zwischenbilanz seines Wirkens aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die Moderation zum Thema „Emanuel Macron – Visionen oder Gelbwesten für Europa?“ übernimmt Thorsten Frank, Stellvertretender Landesvorsitzender der Europa-Union Bayern e.V. Die Anmeldung erfolgt über die VHS Augsburg, die Partner der Veranstaltung ist.
Details
TERMINARCHIV ANZEIGEN